SPOT: Sequential Parameter Optimization Toolbox Version 2.0.6 is available on CRAN

SPOT is a set of tools for model based optimization and tuning of algorithms. It includes surrogate models, optimizers and design of experiment approaches. The main interface is spot, which uses sequentially updated surrogate models for the purpose of efficient optimization. The main goal is to ease the burden of objective function evaluations, when a single evaluation requires a significant amount of resources. The package can be downloaded here: https://cran.r-project.org/web/packages/SPOT/index.html

Great news – SPOTSeven is up again!

Due to many requests, SPOTSeven will be up again. This is a test post to check the technical functionality. We updated the software (Ubuntu, WordPress) and will check further tools. Stay tuned – news will follow soon!

Aus SPOTSeven wird IDE+A


Im April 2018 wurde das Institut für Data Science, Analytics, and Engineering (IDE+A) der TH Köln offiziell gegründet. Das IDE+A geht aus dem SPOTSeven Lab hervor.
Mehrere hundert Nachrichten aus dem SPOTSeven Lab wurden in den letzten Jahren auf dieser Webseite veröffentlicht. Mit der Reorganisation geht auch eine Änderung der Kommunikationskanäle einher: Da wir jetzt den Status eines Instituts erhalten haben, werden wir die offiziellen Seiten der TH Köln für unsere News verwenden und den SPOTSeven Lab Blog nicht weiter nutzen. Neuigkeiten aus dem SPOTSeven Lab (oder besser: dem Institut IDE+A) finden Sie ab sofort auf der folgenden Seite: https://idea.f10.th-koeln.de
Die SPOTSeven Lab Seite wird im Laufe des Jahres abgeschaltet.
Falls Sie Interesse an der Weiterentwicklung von SPOTSeven/IDE+A haben, sind Sie herzlich zur feierlichen Eröffnung des Instituts am 28.9.2018 eingeladen. Näheres finden Sie auf den IDE+A-Seiten. Beachten Sie bitte, das eine Anmeldung per Mail erforderlich ist.

Einladung zur Eröffnungsfeier: Institut Data Science, Engineering, and Analytics @TH_Koeln am 28.9.2018

Die Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften der TH Köln lädt Sie herzlich zur feierlichen Eröffnung des Instituts für Data Science, Engineering, and Analytics (IDE+A) am Freitag, 28. September 2018, um 13 Uhr ein.
IDE+A ist aus der Arbeitsgruppe SPOT Seven hervorgegangen. Im neuen Institut werden unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Bartz-Beielstein wichtige und aktuelle Forschungsthemen aus den Bereichen Optimierung, Modellierung und Simulation zusammengeführt. Continue reading

@GECCO2018 Job Market Organized #SynergyTwinning Members

The GECCO Job Market was organized by Tea Husar and Boris Naujoks.

RWA @GECCO2018: Airplanes, electrostatic precipitators, metal composites (#utopiae_network), and trains

Very interesting and relevant talks in the real world application session at GECCO 2018 in Kyoto. Here are some photos from the session: